Eigene PHP-Scripte als Seiteninhalt einbinden.

Thorsten Reichelt
2003-03-15 15:15
Wenn man seine Website auf TYPO3 umgestellt hat will man häufig seine selbst geschriebene PHP Scripte weiterhin verwenden. Mit der folgenden Methode kann man diese so einfach wie Texte und Bilder in die Seite einbinden.

Schreibt in das SETUP Feld des Templates:

tt_content.script = CASE
tt_content.script {
key.field = select_key
NAMEDESINHALTS = PHP_SCRIPT_EXT
NAMEDESINHALTS.file = fileadmin/EIGENES_SCRIPT.php
}

Wollt ihr jetzt euer Script als Contentelement in die Seite einbinden legt ihr einfach einen neuen Seiteninhalt an und wählt als Typ einfach "Skript" aus.

In das CODE Feld müsst ihr jetzt nur noch NAMEDESINHALTS eintragen und ihr seid fertig.

Dies ist die einfachste Methode. Die Ausgabe des Scripts wird aber nicht in den Cache aufgenommen!
Durchschnittliche Bewertung: 3.87 (30 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.